Feldbreite Header
   

Mitten in Emmen entsteht ein modernes, lebendiges Quartier mit einer hohen Lebensqualität: Lebensraum am Puls der Zeit. Das neue Quartier Feldbreite wird ein Musterbeispiel für zeitgemässen und erschwing­lichen Lebensraum. Innovative Wohnungs­typen und Raum für Begegnung ermöglichen modernes Zusammenleben und fördern ein funktionierendes Miteinander.

Die Vision für das künftige Quartier Feldbreite ist das Resultate eines gemeinsamen Entwicklungs­pro­zes­ses der Gemeinde Emmen mit den beiden Grund­eigentümerinnen Arvum Immobilien AG und Alfred Schindler-Fonds (ASF) sowie Planern, Architekten, Marktspezialisten, Vertretern des Kantons für Raum­planung, Denkmalpflege und Verkehr.

Der aus diesem Prozess entstandene Bebauungsplan «Quartier Feldbreite» und das integrierte Freiraum­konzept regeln als verbindliche rechtliche Grundlage die Rahmenbedingungen für die Realisierung der Vision. Innerhalb dieser Rahmenbedingungen setzen in den kommenden Jahren unterschiedliche Investoren Schritt für Schritt konkrete Projekte für den neuen, zeitgemässen Stadtteil von Emmen um.

Schon im Frühjahr 2015 werden voraussichtlich die ersten Gebäude im neuen Stadtteil bezugsbereit sein.

Webcam by Sietec.ch +

Webcam: aktuelles Situationsbild über das Gelände (wird im Zehn-Minuten-Takt erneuert)

Karte Luftbild

Quartier Feldbreite in Emmen – Ein modernes, lebendiges Quartier mit einer hohen Lebensqualität vor den Toren der Stadt Luzern.